Team

Das Anlegen der Hand im wahren Sinne des Wortes macht die Uhr zu einer lebenden Kombination winziger Unikate. Die lange dauernde Fertigungszeit führt den Uhrmachermeister in eine enge Beziehung mit «seiner» Uhr, die er zum Leben erweckt und dem Besitzer weiter reicht. Im Mittelpunkt und im Vordergrund steht die Beziehung zum Werk. Die dazu notwendigen Mittel bleiben technisch im Hintergrund, doch in der Essenz nahe beim Werk. Diese Art und Weise des Arbeitens macht Haldimann Horology und alle ihre Werke einzigartig.